Schlaftabletten, Rotwein I (2006)

Als der erste Teil der StRw-Reihe das Licht der Welt erblickte, war das Projekt Alligatoah grade mal ein halbes Jahr alt und damit 15 einhalb Jahre jünger, als ich selbst. Ein halbes Jahr lang war ein chaotisches Kinderzimmer in einem ehemaligen Bauernhaus der Ort, an dem ich experimentiert, geforscht, gereimt und Beats mit Fruity Loops gebastelt habe. Dass ich auch ein richtiges Album machen werde, war für mich genauso klar, wie, dass es eine Menge Material geben würde, was nicht auf eben jenes Album passen würde. Ich brauchte einen Spielplatz für den ungezügelten Irrsinn, für die ausgestoßenen, konzeptlosen, unberührbaren Tracks mit denen sich die feinen Albumsongs nicht abgeben wollen. Rot sollte die Grundfarbe werden für den radikalen, ungefilterten Einblick in meine musikalische Findungsphase und rot sollte es bis dato bleiben.

Tracklist & Credits

Credits:

Written By Alligatoah | Mixing & Mastering Alligatoah | Beat Alligatoah | Label Rapkeller & Tripple Penis Entertainment | Distributor Rapkeller | Artwork by Alligatoah | Release Date October 27, 2006

Lyrics

I-n-t-r-o

[Songtext zu „I-N-T-R-O“]
[Hook]
I-N-T-R-O, I-N-T-R-O, I-N-T-R-O
Ich brauch gar nicht weiter rappen, da mein Intro dich fickt, yo
I-N-T-R-O, I-N-T-R-O, I-N-T-R-O
Ich brauch gar nicht weiter rappen, da mein Intro dich fickt, yo
[Part]
Einleitung, Intro, blablabla
Ich weiß genau, was jetzt kommt, ich bin ein Wahrsager
Und es ist jedes mal dasselbe, jeder hat ein Intro jetzt
Das Intro, das Intro ist meistens ohne Sinn und Text
Und es klingt so schlecht, weil meistens Niveau fehlt
Was soll denn dieser Aufstieg, ich will doch, dass es los geht
Immer dieses „Gleich wirst du gefickt mit Ketten aus Gold“
Gut, bitte, wenn ihr’s unbedingt so wollt
Yeah, Schlaftabletten, Rotwein, gleich seid ihr gebangt
Denn erstens kommt es anders und zweitens – deine Mutter
Und jetzt nochmal einen schönen Reim auf „Intro“
(Kaliba, du bist so tight!) Tja, ich bin so
Klick-Klack brä, hab ich endlich 16 Zeilen voll?
Was? Noch zwei Bars? Warum ist mir die Zeit nicht hold?
Moment, ich bin Kaliba, ich mache aus Scheiße Gold
Ich reime toll und fighte volle Power mit dem Eisenkolben
[Hook]
I-N-T-R-O, I-N-T-R-O, I-N-T-R-O
Ich brauch gar nicht weiter rappen, da mein Intro dich fickt, yo
I-N-T-R-O, I-N-T-R-O, I-N-T-R-O
Ich brauch gar nicht weiter rappen, da mein Intro dich fickt, yo
I-N-T-R-O, I-N-T-R-O, I-N-T-R-O
Ich brauch gar nicht weiter rappen, da mein Intro dich fickt, yo
I-N-T-R-O, I-N-T-R-O, I-N-T-R-O
Ich brauch gar nicht weiter rappen, da mein Intro dich fickt, yo
[Outro]
Ah, kay, yo, S zum dem T zu dem R zu dem W
Das erste Mixtape mit Spiel
Pass auf: Ihr hört euch das Mixtape jetzt an
Und am Ende stell ich euch ein paar Fragen
Wenn ihr sie nicht beantworten könnt, habt ihr nicht genau hingehört
Dann müsst ihr das Mixtape nochmal hör’n!
Okay?
Also passt bloß auf!
Es geht los!

Du SchmuTzz

[Intro: Alligatoah]
Aha! Kaliba 69! Dj Deagle! Alligatoah! Triple Penis Entertainment präsentiert: A-Doppel-T-N-T-Doppel-A-T! 2006! Yeah!
Exklusiv! Du SchmuTzz! Jetzt ist Beef! Okay:
[Part 1: Alligatoah]
Was mich von dir unterscheidet ist
Ich bin Terrorist und du merkst es nicht
Denn ich wohn‘ in deinem Haushalt, nicht draußen im Wald
Esse dein Essen und kacke deiner Frau in den Hals
Mach ’nen Gangbang zu zweit, denn ich habe drei Schwänze
Triple Penis ist das Label, ihr seid alle meine Fans
Deine Dewotschkas sind dann hier
Und müssen jeden Morgen antreten
Ärmel hochkrempeln und gemeinsam meinen Schwanz kneten
Zugleich, das Mic wird nie gebracht auf ’nem roten Kissen
Und ich werde dich dissen, egal, wie du heißt
Jetzt weißt du, wie es ist, wenn ein Alligatoah zubeißt
TPE, Kaliba, Dj Deagle, du scheiß Penner
Deine Mum muss sich entscheiden zwischen drei Männern
Hab‘ ja nichts dagegen, aber mussten sie sie gleich schwängern?
Es ist ein Fiasko, ich kann es einfach nicht mit ansehen
Du bist SchmuTzz! Man sollte dir die Eier wieder annähen
[Hook: Alligatoah]
Du scheiß SchmuTzz, ich bumse deinen Vater
Du scheiß SchmuTzz, ich bumse deine Welt
Du scheiß Arschgesicht, laber nicht
SchmuTzz, du bekommst den Spaten ins Gesicht
Denn, wer Terroristen battlet, der ist selber Schuld
Ich kann da nix gegen machen, ihr seid selber Schuld
[Part 2: Alligatoah]
Und ihr seid alle gefickt, wenn das Attentat kommt
Eine Zeitbombe tickt (Tickt Tickt Tickt), sie bombt
Euch weg und reißt euch zum Schluss auch in Stücke
Und zu battlen ist gefährlich wie sich im Zuchthaus zu bücken
Heh, zum Scheitern verurteilt wie ’ne Flucht auf zwei Krücken
Und fiktionell wie Filme von ’nem Fruchtbaum zu pflücken
Fickt eure Väter, ihr widerlichen Huren
Gebts zu, ihr lutscht Schwänze von griechischen Skulpturen
Keult euch ein‘ auf Nacktmalereien der Renaissance
Ich rate dir und deiner Crew, verbirg deinen Penis sonst…
Heißt es: „Mein lieber Herr Gesangsverein… dein Schwanz ist klein!“
Dir muss niemand einen blasen, das schaffst du ganz allein
Und ich nehme dich von hinten wie von vorne wie A-N-N-A
Nach diesem lyrischen Fick ist das Mic von mir schwanger
Es entsteht eine Kreuzung – Terrorist, Psychopath
Mikrofone, Elektrometer, Rap-Roboter, Hyperstark
[Hook: Alligatoah]
Du scheiß SchmuTzz, ich bumse deinen Vater
Du scheiß SchmuTzz, ich bumse deine Welt
Du scheiß Arschgesicht, laber nicht
SchmuTzz, du bekommst den Spaten ins Gesicht
Denn, wer Terroristen battlet, der ist selber Schuld
Ich kann da nix gegen machen, ihr seid selber Schuld
[Part 3: Alligatoah]
Ich bin wie dein Doc und deine Symptome sind schlechter Rap
Die Diagnose lautet: „Wack!“ und deine Heilung ist der Tod
Denn du bist ein Wack MC aus Wack City
Ich schmeiße deine Leiche in den Fluss und weg is‘ sie
Jetzt wollen alle Terrorist sein, ist die allerneuste Mode
Entweder ihr kommt auf meine Seite oder ich baller euch zu Tode
Mit der AK komm‘ ich auf den Basar
Und verkaufe Rattengift als Lebensmittel an deinen Vater
Aber denk nicht, ich denk nicht, ich denke nämlich
Den ganzen Tag über Gott und die Welt nach und du nennst mich
Verrückt, doch ich bin hochintelligent wie Sau
Ich bin ein hochintelligenter Verrückter, nenn mich ‚HIV‘
Und deine Dewotschkas wollen reden
Doch müssen sich gleich ausziehen
Onkel Kaliba spielt mit ihnen das alte Rein-Raus-Spiel
Der Deagle spielt den Terror-Beat, welly well, komm doch
Du dachtest, das wär‘ das Attentat?
Falsch gedacht, es kommt noch!
[Hook: Alligatoah]
Du scheiß SchmuTzz, ich bumse deinen Vater
Du scheiß SchmuTzz, ich bumse deine Welt
Du scheiß Arschgesicht, laber nicht
SchmuTzz, du bekommst den Spaten ins Gesicht
Denn, wer Terroristen battlet, der ist selber Schuld
Ich kann da nix gegen machen, ihr seid selber Schuld
[Bridge: Alligatoah]
Remix! Das Attentat kommt, Alla! Und ihr seid nicht vorbereitet! Ihr seid alle gefickt! Eure ganze Rapszene! Die ganzen Internet-Spasten! Alla! Nigga! Exklusiv, guck‘, mit einem Exklusivtrack hab ich deine ganze Rapszene gefickt! Triple Penis übernimmt, Alla! Du SchmuTzz! Ich steck gleich mal meine zwei Finger in deine Nasenlöcher und dann schleif ich deinen Kopf über den Beton! Aha! Yeah! Alligatoah! Okay, okay, okay, okay, okay
[Hook: Alligatoah x2)]
Du scheiß SchmuTzz, ich bumse deinen Vater
Du scheiß SchmuTzz, ich bumse deine Welt
Du scheiß Arschgesicht, laber nicht
SchmuTzz, du bekommst den Spaten ins Gesicht
Denn, wer Terroristen battlet, der ist selber Schuld
Ich kann da nix gegen machen, ihr seid selber Schuld

Schwule Crews I-III

1 [Intro: Alligatoah]
K zu dem A, L zu dem I, B zu dem A, 69
[Part: Alligatoah]
Schwule Crews am Mic sind nicht bereit für einen Zweikampf
Jeder kriecht mir in den Arsch
Die ganze Szene hängt an mein‘ Schwanz
Denn wenn wir uns gegenüber stehen ist es nicht zu übersehen
Dass du dich vor uns eingeschissen hast, du musst verstehen
Dass, ganz egal wo du dich bewegst
Du auf jeden Fall unter mir stehst
Und für mich anschaffen gehst
Während deine Frau mir einen Tee kocht
Na geht doch! Immerhin bist du zu etwas zu gebrauchen
Ansonsten zerstückele ich dich, um deine Schamhaare zu rauchen
Deine Knochen zu verwerten und dein Fleisch aufzuessen
Schwule Crews haben Para vor Kaliba69
Doch die Wahrheit
Du bist hässlich, und dein Hobby ist doch Flachwichsen
Ohne Dicken abspritzen, während wir auf dem Dach sitzen
Mit Mikrofon und Kamera, mit denen wir nach unten sehen
Du denkst ich mach Witze? Geh auf Krüppelpornos.de!
Kaliba bleibt der Killer und ein Wack MC ein Scheißer
Du weißt nicht, wie es ist, wenn ein Alligatoah beißt, yeah!
[Outro: Alligatoah]
Terrorstyle! Kaliba 69! Al-liga-toah!
Textfunktionen

2

[Part: Alligatoah]
Wenn schwule Crews das Mic nehmen, ist es vorbei mit
Guten Rhymes, gutem Rap und Flow sowieso
Schau dich an, du Junkie bleibst ein Schurke
Ich spiele mit Wörtern, wie du mit deiner Gurke
Mit rasiermesserscharfen Rasiermessern, schaffen wir
Es dich zu massaskrieren, besser ist es wenn du rennst, Bitch!
Wenn nicht geben wir dir einen Fick
Step ans Mic, sag etwas und ich drehe dir einen Strick daraus
Nigga du bist lachhaft, wie Titel von Pornos
Meine Titel sind tätowiert, auf allen Stellen meines Torsos
Ich meine es formlos, wenn ich sage „Bitch, blas!“
Schwule Rapper tätowieren sich 69 auf den Arsch!
Ich verkaufe euch Gras, aber nur in Milligramm
Gegen mich im Battle zu stehen ist wie als Fehde im Iran
Kleiner Homorapper will den Sieg gegen mich schaffen
Doch das ist leider ganz unmöglich, wie durch den Penis kacken!

3 [Intro]
Wie und ich soll jetzt rappen? (Ja mach mal!) Okay!
[Part]
Ich fühle mich anderen stark überlegen
Denn ich habe drei Schwänze und ich kann drüber reden
Wenn ich Abschaum wie dich seh, so ’ne Gesichtsgrätsche
Bekomm ich Brechreiz, ich bin echt tight
Kaliba am Mic, heute ist der jüngste Tag
Dominis sanctus spiritus, du Arsch
Die Apokalypse ist eingetreten
Da hilft kein Jammern, kein Flehen und kein Beten
Die Menschheit ist unwürdig, ist was ich mein‘
Ich zerstöre die Welt, weil ich finde das geil
Ich bin Reiter der Finsternis, während du ein Spinner bist
Ich nenne dich ‚King of Pop‘, weil du Kinder fickst
Und innerlich, rappt Kaliba wieder, aber hardcore
Doppel-D boxt dich und macht Wind wie’n Ventilator
Der Beweis, dass du schwul bist, ist die Kacke am Vibrator
Fick‘ mit deinem geilen Stecher, aber nicht mit Alligatoah
Textfunktionen

Wieso fickst du mit ihm?

[Intro: ParaDogg & Alligatoah]
Ey, wieso fickst du mit ihm? Warum?
Wieso fickst du mit ihm? Weshalb?
Wieso fickst du mit ihm? Warum?
[Hook: ParaDogg]
Ey, wieso fickst du mit ihm?
Sag mir bitte, bitte, bitte, wieso fickst du mit ihm?
Sag mir bitte, bitte, bitte, wieso fickst du mit ihm?
Sag mir bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte
Wieso fickst du mit ihm?
Sag mir bitte, bitte, bitte, wieso fickst du mit ihm?
Sag mir, wieso? Sag mir, wieso? Wieso?
[Part 1: ParaDogg]
Wieso fickst du mit mir, ich bin so loco, MC
Wenn ich komme, zücken alle ihre Fotohandys
Ich werde anerkannt, du bist bekannt als Warzenarsch
Du bist nicht Killa, Moruc, guck‘, du hast ein‘ Damenbart
Warte mal, du bist ein Opfer-Hannes, du nennst dich Rapper
Doch gehst trotzdem zur nächsten Popstars-Staffel, shit
Ich bring Tracks, nonstop am Band
Du bist dümmer als Weltkriege und Spongebob zusammen
Output, ATM, merk dir diese Namen
Dein Rap ist sinnlos wie für Gratistracks die Beats zu bezahlen
Leute zahlen ihr Geld, und nicht andersrum
Du willst reden in das Mikro? Nimm mein‘ Schwanz in Mund
Unter Handlungsdruck leide ich jetzt
Du willst rappen wie ich? Hier kriegst du Kreide geschenkt, heh!
Du gehst ins Homobordell, heh!
Du hast mehr Hater als Tokio Hotel! Uh!
[Hook: ParaDogg]
Ey, wieso fickst du mit ihm?
Sag mir bitte, bitte, bitte, wieso fickst du mit ihm?
Sag mir bitte, bitte, bitte, wieso fickst du mit ihm?
Sag mir bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte
Wieso fickst du mit ihm?
Sag mir bitte, bitte, bitte, wieso fickst du mit ihm?
Sag mir, wieso? Sag mir, wieso? Wieso?
[Part 2: Alligatoah]
Gib mir nur sechzehn Zeilen
Und ich werde die Antwort begleichen deine Wackness unterbreiten
Und des Weiteren erläutern, wie ich dir schwer zusetz‘
Ich battle Crews, wette, du bist eine Schwulette?
Ich rappe cool, wenn ich die besten Reime drop
Ich denke sehr viel nach, doch zerbreche deinen Kopf
Und du bist jetzt die Stimme des sogenannten Untergrunds
Ich sag er ist ein Schwein und er grunzt (Oinkh Oinkh!)
Das ist die Bestätigung! (Definitiv!) Ich leg ihn um!
Warum rappst du scheiße, Junge, warum ist der Säbel krumm?
Tja, ich stehe im Mittelpunkt, du bist schaulustiger
Du hast kaum Cash, deshalb ist dein Haus rustikal
Du schiebst Optik, denn ich schieb Akustik wie ein Dozer
Das ist nicht so angenehm wie Baden mit ’nem Toaster
Ich battle auch MCs aus meinem nächsten Umfeld
Mache *schnips* und gucke, wer als nächstes umfällt! Puh!
[Bridge: ParaDogg]
Wieso fickst du mit ihm? Wieso fickst du mit ihm?
Wieso fickst du mit ihm? Wieso fickst du… fickst du… fickst du…
Wieso fickst du mit ihm? Wieso fickst du mit ihm?
Wieso fickst du mit ihm? Wieso fickst du mit ihm?
Nutte, sag’s mir doch!
[Spongebob Sample]

Drei Schwänze

[Intro]
Wann treten denn diese Persönlichkeiten zum Vorschein?
Ähm, es ist immer, wenn ich mich in irgendetwas rein steigere, irgendeine Wut entwickle, andere Menschen beleidige
Übrigens selbst auch, also mich repräsentiere quasi
Mhm, dann erzählen Sie doch ein mal etwas über sich
Ja gut, also, ich ähm…
[Part 1]
Ich unterscheide mich ganz klar von euch behinderten Affen
Der Mann, der schneller über seinen Schatten springt als sein Schatten
Der Mann, der fresh ist wie Salat, der Mann mit dem Attentat
Der Mann, der, wenn man ihn fragt
Ein Mann ist, weil man es nicht sagt
Man, ich bin der Oberschurke mit den krassesten Flows
Ich beschließe deinen Tod mit der Katze auf dem Schoß
Du hast es faustdick hinter’n Ohren
Ich hab es faustdick in der Hose
Ich koche jetzt mein eignes Süppchen und du trinkst die Soße
Nigga, du liegst auf dem Boden, ich steh‘ über dir in Pinkelpose
Pinkel los und pimper deine Mutter auf dem Hinterhof
Ich hab von dir gelernt, du hast mir viel gezeigt
Wie schön, bevor ich dich traf, wusst‘ ich nicht
Dass Männer schwanger sein können
Du bist ein G – steht für ‚Gefickter Idiot‘
Ich bin ein T – die Terroristen in Not
Der Mann, der deine dummen Bitches versohlt
Ich schreib‘ die Hits auf dem Klo, steig‘ in der Liste nach oben, oh
[Hook]
Drei Persönlichkeiten in einem Rapper
Junge, drei Schwänze, die dich ficken, was ist hier los, Nutte
Ich bin schizophren, ich bin dreigeteilt
Ihr habt keine Chance, weil ihr alleine seid
Drei Persönlichkeiten in einem Rapper
Was ist hier los, ich bin Triple Penis, ouh
Ich bin schizophren, ich bin dreigeteilt
Ihr habt keine Chance, weil ihr alle peinlich seid
[Part 2]
Kom- zu dem Plex, was ist hier los? Ich spitte hier – Baboom Babam
Bitte gib‘ mir einen Beat, ich mache ihn zum Untertan
Ich bin aggresiv und du weißt schon jetzt, ich hab dich abgezockt
Du hast kein Erfolgserlebnis, weil du nur dein‘ Schatten boxt
Ich habe die Oberhand, dazu ein‘ großen Schwanz
Ich bin Papageno und ich geh‘ auf Vogelfang
Danach lasse ich dich verschwinden, als wäre ich Copperfield
Dein dummes Mädchen hat sich gleich in meinen Cock verliebt
Du Opfer spielst mit deinem Leben, wenn du redest, ja
Nicht in meiner Gegenwart, sonst nutze ich mein Tränengas
Nigga, wenn du mir zu nah trittst, beraube ich dich deiner Gliedmaßen
Wissenschaftler sind überfordert, weil sie mein Glied maßen
Das sind nicht Spielstraßen, ich hab die Macht und werde siegen
Für den Dildo deiner Freundin hab‘ ich eine Fernbedienung
Komplex kommt jetzt, bombt weg, was du am Herzen hast
Weil er keine Scherze macht, kriegst du ’nen Herzinfarkt, Nutte
[Hook]
Drei Persönlichkeiten in einem Rapper
Junge, drei Schwänze, die dich ficken, was ist hier los, Nutte
Ich bin schizophren, ich bin dreigeteilt
Ihr habt keine Chance, weil ihr alleine seid
Drei Persönlichkeiten in einem Rapper
Was ist hier los, ich bin Triple Penis, ouh
Ich bin schizophren, ich bin dreigeteilt
Ihr habt keine Chance, weil ihr alle peinlich seid
[Part 3]
Ich betrete die Location und vertrete mir die Beine
Ihr vertretet eine Meinung, die ich auf keinsten teile
Ich bin tight und habe die besten Vergleiche
Guck mal, du bist scheiße wie … Scheiße
Drei Monstercocks, denn mein Penis hat Power
Er ist fast so lang wie die chinesische Mauer
Alfredo ist sauer und er schlägt dich jetzt grausam
Sein Leben ist nämlich von ewiger Dauer
Du schäbiger Bauer, geh‘ mal besser duschen
Wir spielen jetzt Russisch Roulette mit 6 Kugeln und 6 Versuchen
Du fängst an, nun bist du tot wie Tutanchamun
Wir werden dir dein‘ Lieblingscartoon in‘ Grab tun
Deine Eltern trauern, deine Ma‘ kennt deinen Vater flüchtig
Doch sie gehen niemals essen, sie sind beide magersüchtig
Aber, wer weiß? Vielleicht geht es vorbei
Junge, alles hat ein Ende, nur mein Penis hat drei
[Hook]
Drei Persönlichkeiten in einem Rapper
Junge, drei Schwänze, die dich ficken, was ist hier los, Nutte
Ich bin schizophren, ich bin dreigeteilt
Ihr habt keine Chance, weil ihr alleine seid
Drei Persönlichkeiten in einem Rapper
Was ist hier los, ich bin Triple Penis, ouh
Ich bin schizophren, ich bin dreigeteilt
Ihr habt keine Chance, weil ihr alle peinlich seid
Textfunktionen

Halloween Fick

[Part 1: King Malice]
Der Killer steht im Garten, bewacht das Haus
Wer kommt als Erster raus?
Scheißegal, Alligatoah und Game Zero
Ficken die Sau – der Terror hat einen neuen Namen: Rap
Deine Mutter kommt besoffen nach Hause
Und wir fesseln sie am Bett
Mir ist so stinklangweilig, ich ficke deine Freundin
In meiner Kammer, denn sie ist schalldicht
Halloween – die Nacht geht nie zuende
Dank unseren Hass gibt’s morgen schon die zweite Wende
Weiße Maske – und ich leg‘ jetzt richtig los
Die Leichen im Wald und schnell versteckt im Moos
Ich rufe die Geister… yeah
Fotzen werden trotz Weigernis entjungfernt
Denn ich schieße deinem Freund in den Hoden
Das Sperma spritzt in deinen Bunker
Es gibt so viele schlaue Typen (so viele!)
Sie können sich aber nicht wehren, mein Tipp:
Ihr müsst noch üben, Kinder ihr, eure zugekackten Leichen ficke ich alle
Danach nochmal, um zu sehen, wie die Rosette dann auch reißt
Deine Zunge nehm ich raus, deine Augen nehm ich auch
Deine Muschi sezier‘ ich dann – da steh‘ ich drauf
Yeah, Dj Deagle, Kaliba69, richtig?
[Part 2: Hassler Scrub]
Halloween Fick, GZ feat Alligatoah
Dieser Track fickt euern Kopf wie bei The Saw
Rap-Hardcore, ihr seid verloren
Schnell, geht eure Eltern holen
Sie könn‘ euch nicht helfen, wir wollen Vergeltung
Das Spiel ist hart, Alligatoah zerreißt euern Arsch
Jetzt ist hier Schluss mit lustig, ihr Fotzen, das wars
Ihr seid kleine Toys, Ost massiv, der Part war für euch
Seid ihr jetzt beleidigt?
Egal, das muss sein, auf euch scheiß ich
Die Revolution des Rap
Eine Schandtat, denkt an das Attentat 2006
Es ist soweit, Malice und Scrub feat Kaliba69
Wir sind nur zu zweit, der Shit ist so heiß
Verbrennt euch nicht eure Pfoten
Wir sind gesetzlos, nichts ist verboten
Was willst du machen? Was?
Die Bombe knallt, das war’s!
(Kaliba 69!)
[Part 3: Alligatoah]
Wenn die Nacht den Tag in den Arsch fickt
Und jeder Penner im Park schon im Schlaf liegt
Schiebt jeder, der noch draußen unterwegs ist, Panik
The Game Zero und der Terrorist sind auf Jagd, ich
Hab die Ak, meine Homies haben Benzin
Wenn wir Bock haben, zünden wir dich an – es ist Halloween!
Wir haben die Hosen heruntergelassen
Jetzt befindest du dich besser nicht in dunkelen Gassen
Denn drei Schwänze sind einfach zu viel für deine Schwester
King Malice, Hassler Scrub und Kaliba wollen Sex, yeah
Keine Ausreden, wir verschleppen dich nach Mexiko
Wir essen dein rohes Fleisch, wie ein Eskimo
Ihr könnt jetzt arbeiten oder bestreiten
Dass wir die Psychokiller sind, die ich euch in die Fresse scheißen
Geh’n zu der weißen Frau mit dem Horoskop
Lass dir die Karten legen, Boy, die Karten sagen: Tod!
Du kommst nach Hause, geschockt und kreidebleich
Dann erbrichst du dich, weil deine Mum für mich die Beine spreizt
Du bist so krass am Brechen, willst dich an dem Bastard rächen
Kommst zu mir, willst reden, aber ich lasse die Waffe sprechen
Ich bombe die Raststätten von Regensburg bis Ossendorf
Magdeburg, Massenmord, fick deinen Vater, jo
Und ihr redet fleißig weiter, ich frag mich: Wie kann das sein?
Ich sag euch, keiner stresst meinen Homes
Aus Sachsen-Anhalt, nein!
Wir kommen zum Streit, wir drei schlagen euch in Echtzeit
Begründet durch dein Track, weil das Resultat ist Brechreiz
Du findest mich mies, doch willst, das ich blos fortfahr‘
Du liebst mich wegen dem Stil und der gehobenen Wortwahl
Du steppst auf die Bühne, oh, ist ja goldig
Du bist nur berühmt, weil das Schicksal dir hold ist
Möge er recht bald das Zeitliche segnen
Denn dann kann ich deine Freundin auf den Schreibtisch bewegen
Mich zu schlagen ist so möglich wie als Leiche zu leben
Alla, ich bin Alligatoah und beiß in dein Schädel
Es ist brain dead, happy slapping, gang check- du bist tot
Ich werde zum Psychoterrorist – du Hurensohn
Du hörst ein leises Flüstern und läufst panisch durch dein Haus
Du hast die Furcht im Bauch und bist geschockt
Weil ich am Fenster auftauch
Verschwinde lieber schnell in die Küche und da steht es
Mit Blut an den Wänden: „Game Zero, Triple Penis“
Du drehst dich, es ist zu viel, dein Kopf ist hart gefickt
Ich bin der Mörder mit dem Spaten, kriegst den Spaten ins Gesicht
Ich begrabe dich nicht tot, sondern lebendig
Doch dann grab ich dich nach drei Tagen aus und verbrenn‘ dich
Doch das ist noch längst nicht das Ende, ich lasse dich blut spucken
Ich setz‘ noch einen drauf, deine Kinder müssen zugucken
Das Grauen ist perfekt, das ist meine Horrorshow
Ich überfahr‘ deine Familie mit ’nem Zwanzigtonner, yo
Das ist Final Destination, der Tod ist unausweichlich
Jetzt weißt du Bescheid, dass Kaliba ein Geist ist

Mutterficksong

[Part 1: Selbstjustizz]
Es ist wieder einer dieser Tage, wo du kein Plan hast
Was du tun sollst und mit deinem Hund laberst
Vor Langeweile läufst du in deinem Haus rum
Dann siehst du diese Frau, sie sieht geil aus und
Hinzu kommt, dass sie deine Mutter ist
Du siehst den Tisch und träumst, dass du sie darunter fickst
Du streckst sie nieder, sie fängt an zu weinen
Du reißt ihr die Klamotten ab und dringst in sie ein
Du Schwein! Ich wusste, dass du so pervers bist
Und immer wenn du Bock hast deine Mutter wie ein Pferd fickst
Die Uhr schlägt zwei, dein Vater kommt vorbei
Doch du hörst nicht auf, du bist gerade gut dabei
Dein Vater tut dir leid, weil er das sehen muss
Er rastet aus und gibt dir Schläge ähnlich wie ein Schuss
Doch der Sex war so geil auch wenn du jetzt Probleme kriegst
Weisst du, dass du sie bald wieder mit deinem Penis fickst
[Hook: Alligatoah]
Yo yo yo yo motherfucker
Yo yo yo yo motherfucker
Yo yo yo yo motherfucker
Motherfucker motherfucker yo yo
Yo yo yo yo motherfucker
Yo yo yo yo motherfucker
Yo yo yo yo motherfucker
Motherfucker motherfucker yo yo
[Part 2: Selbstjustizz]
Der nächste Tag ist hart, du bist in deinem Zimmer eingeschlossen
Dein Vater ist entsetzt, er hat dich den ganzen Tag verdroschen
Doch da ist diese Stimme in deinem Kopf
Sie sagt: ,,Ramm deiner Mutter den Pimmel in die Fotze!“
Die Schläge von deinem Vater findest du geil
Dein winzig kleines Teil wird dann jedes mal steif
Du beichtest es deinem Vater und er versteht dich
Und gibt dir zur Versöhnung einen dicken, harten Penis
Jeder kann sehen wie du an seinem Hammer saugst
Wenn du das brav machst darfst du auf Mama rauf
Du liebst den Scheiß und lässt dich gerne bumsen
Manchmal den ganzen Tag und manchmal Stunden
Im Keller hat deine Mutter einen Dildo in ihrem Arsch drin
Jetzt ist sie eure gemeinsame Sklavin
Und sie hat es drauf, sie entpuppt sich als Luder
Jetzt bist du der Mutterfickmann! Was willst du mehr?
[Hook: Alligatoah]
Yo yo yo yo motherfucker
Yo yo yo yo motherfucker
Yo yo yo yo motherfucker
Motherfucker motherfucker yo yo
Yo yo yo yo motherfucker
Yo yo yo yo motherfucker
Yo yo yo yo motherfucker
Motherfucker motherfucker yo yo
[Part 3: Alligatoah]
Wie es aussieht wichst du deiner Mama in den Ausschnitt
Und dann nimmst du deinen …üähhh das ist ja grausig
Ich kann das nicht mehr glauben, das ist widerlich
Ich erzähl mal lieber nicht wie du sie wieder niederfickst
Es ist wie’n Autounfall, ich kann einfach nicht wegschau’n
Du wirst von ihr fast erdrückt, sie ist eine Fettsau
Wie du in ihren Speck tauchst, doch das scheinst du zu mögen
Wie es deiner Mutter Spaß macht deine Eichel zu flöten
Mir kommt die kalte Kotze hoch du leckst sie immer wilder
Obwohl sich da unten schon seit langem Schimmel bildet
Wenn MC’s ihre Eltern begehren
Ist das höchst bedenklich und kann Abscheu erregen
Bisher war das immer nur symbolisch gemeint
Doch Du fickst deine Mutter in den Po bis sie schreit
Meine Fresse! Du widerst mich an
Das ist der Mutterficksong, du bist der Mutterfickmann!
[Hook: Alligatoah]
Yo yo yo yo motherfucker
Yo yo yo yo motherfucker
Yo yo yo yo motherfucker
Motherfucker motherfucker yo yo
Yo yo yo yo motherfucker
Yo yo yo yo motherfucker
Yo yo yo yo motherfucker
Motherfucker motherfucker yo yo

Der Anschlag

[Part 1: G-o’style]
Ich habe ein‘ Plan, und zwar euch zu töten
Und ihr schlagt jetzt Alarm, denn ich werd‘ euch alle terrorisieren
Kaliba69 und G-o’style machen Rap, Alter
Wir machen Rap bis alle tot sind
Denn erst dann sind wir ruhig
Nicht bewegen sonst bring‘ ich dich um
Stech‘ in deine Augen und erhänge dich, um die
Wahrheit zu erfahren und dich zu überfahren
Und dich anzuklagen wegen schlechtem Rap (Ra-ap)
Wack sein, weil dein Track ein Missverständnis is‘
(was ist das denn?) also fick dich
Komm nicht in meine Nähe, denn, wenn ich dich nur sehe
Dann raste ich schon aus, Buch in deine Fresse
Und es ist aus für dich und ich mein‘ nicht
Dass du scheiße bist, sondern, dass, wenn ich komme
Du Scheiße frisst und es ist noch schlimmer, du bitest mich
Weil du’n kleines Stück Scheiße bist, der letzte Dreck
Bist whack, nicht cool, du Dreck bist schwul
Also halt die Fresse, und hör zu, denn Triple Penis
Entertainment und Hamburg Süd
Sind jetzt am Start, und ich weiß, dass du lügst
Wenn du sagst, dass dein Label Nummer Eins ist
Yeah! Doch in Wirklichkeit meine Scheiße frisst
Also komm wieder ‚runter und chill‘ jetzt
Bleib aufm Boden, und warte, ich kill jetzt
Alle MCs, und ich weiß, du willst Peace
Doch du kriegst nichts, ich weiß, du bist ein [?]
Aber gibst es nicht (nein man) – Scheiß auf dich
Und deine Kollegen, wenn das Attentat kommt
Werdet ihr nicht überleben – Nein, Man! Bitch! Bitch!
[Hook: Alligatoah]
Hier ist der Anschlag! Yeah!
Du bist am Arsch! Oh Yeah!
Und die Bombe fällt! Yeah!
Und zerfickt die Welt!
Hier ist der Anschlag! Yeah!
Du bist am Arsch! Oh Yeah!
Und die Bombe fällt! Yeah!
Und zerfickt die Welt!

[Part 2: Alligatoah]
Hier kommt der Schmerz! Fick dich, Hurensohn!
Du ein guter Rapper? Das ist ja purer Hohn!
Ich bin der Bombermann und komme in das Pommerland
Pommerland ist abgebrannt, du bist richtig Kacke, Punk
Yeah, Happy Slapping, Kaliba69
Wenn deine Freundin weg ist, ist sie hier beim Rapking
Oh Gott, sie gibt mir einen Blowjob
Denn mein Penis schmeckt ihr gut wie ein Donut
Ihr habt die alten Styles von gestern, verdammt
Komm ich dein Dorf mit Flow, werd‘ ich als Hexer verbrannt
Oooh, ich bin extravagant
Doch das kennt ihr nicht, also kommt, und leckt meinen Schwanz
Ich hab ein trautes Heim und du ebenso
Ich wohn‘ in einer Villa und du neben’m Klo
Ich komm‘ mal eben so in den Club, die Sturmmaske auf
Schieß mit der Kalli den Beat (babam, bam) – Alle rasten aus
Es ist der Brain Dead Rap, ich komme mit dem Rasenmäher
Du kommst unter mehr Autos drunter als ein Wagenheber
Du willst ein Star sein oder reicher Arbeitgeber
Jetzt bist du beim Fernsehen, doch leider nur der Kabelleger
Du bist kein harter Neger, ich bin hier der Kartengeber
Gebe mir die Asse und du bekommst den schwarzen Peter
Kaliba und G-o’style werden euch diesmal bestrafen
Und ihr wollt euch lieber vertragen, geht Kaninchen besamen
[Hook: Alligatoah]
Hier ist der Anschlag! Yeah!
Du bist am Arsch! Oh Yeah!
Und die Bombe fällt! Yeah!
Und zerfickt die Welt!
Hier ist der Anschlag! Yeah!
Du bist am Arsch! Oh Yeah!
Und die Bombe fällt! Yeah!
Und zerfickt die Welt!

Musik Mit Ausdrücken

[Intro]
Ich sag‘ jetzt mal ’n schlimmes Wort! Hure! Du weißt, was das heißt, Hure? Siehst du, wenn du dieses Wort immer gebrauchst, endet’s vielleicht damit, dass du ne Hure wirst?
[Sample: Echter Gangster]
Ich bin ein echter Gangster, ich höre Musik mit Ausdrücken
[Hook]
Das ist Musik mit Ausdrücken
Hurensohn und Motherfucker, Missgeburt und Massazacka
Ficken, bumsen, blasen, wir sind cool wenn wir das sagen
Das ist Musik mit Ausdrücken
Schwanzfresse, Peniskorb, du bist nur ein Peniskopp
Ich battle dich du dich Fischgesicht, ich ficke deine Bitch, du Bitch
Das ist Musik mit Ausdrücken
Hurensohn und Motherfucker, Missgeburt und Massazacka
Ficken, bumsen, blasen, wir sind cool wenn wir das sagen
Das ist Musik mit Ausdrücken
Schwanzfresse, Peniskorb, du bist nur ein Peniskopp
Ich battle dich du dich Fischgesicht, ich ficke deine Bitch, du Bitch
[Sample: South Park]
Hör mal du Eselpoppender Kackfresser
Eselpoppender Kackfresser
Eselpoppi Kackafessa
Du würdest deinen Onkel ficken
Du würdest DEINEN Onkel ficken
[Part 1: Alligatoah]
Ich steppe in den Supermarkt und sage: „Sehr geehrte Schlampe
Könnten Sie mir bitte eine Tüte geben? Danke!
Dann hätte ich noch gerne einen arschgefickten Schinken!“
Sie sagt: „Fragen Sie doch bitte mal den Hurensohn da hinten!“
Wir kommen ins Gespräch, und reden über’s Wetter
Ich sag: „Der Regen fickt mein‘ Kopf wie mein Penis einen Rapper!“
Zum Schluss fragt er:
„Soll ich Ihn‘ den ganzen Scheiß hier einpacken?“
„Ficken Sie Ihre Mutter! Das werd ich noch alleine schaffen!“
Auf dem Weg nach Hause treff ich deine Schwester im Wald
Sage: „Guten Tag!“ und wünsche ihr die Pest an den Hals
Zu Hause mach ich Brainstorming, um mich zu sammeln
Ficken, ficken, ficken, bumsen und rammeln
Wir wollen saufen, doch mein Kumpel kommt Stunden zu spät
Ich spüre wie mir das „Wichser!“ auf der Zunge zergeht
Mein Leben ist geprägt von unanständigen Wörtern
Das kommt wohl davon, dass ich sie ständig gehört hab
Ich kann auf jede Line ein schlimmes Wort reimen
Guck, ich werde dich mit meinem Pimmel ohrfeigen
Es liegt mir im Blut und ich kann’s nich ändern
Du arschgefickte Missgeburt, mein Schwanz ist länger
[Hook]
Das ist Musik mit Ausdrücken
Hurensohn und Motherfucker, Missgeburt und Massazacka
Ficken, bumsen, blasen, wir sind cool wenn wir das sagen
Das ist Musik mit Ausdrücken
Schwanzfresse, Peniskorb, du bist nur ein Peniskopp
Ich battle dich du dich Fischgesicht, ich ficke deine Bitch, du Bitch
Das ist Musik mit Ausdrücken
Hurensohn und Motherfucker, Missgeburt und Massazacka
Ficken, bumsen, blasen, wir sind cool wenn wir das sagen
Das ist Musik mit Ausdrücken
Schwanzfresse, Peniskorb, du bist nur ein Peniskopp
Ich battle dich du dich Fischgesicht, ich ficke deine Bitch, du Bitch
[Outro]
Also ich mach Musik mit Ausdrücken, weil… es ist… öh… ist geil!

Ma Ham's

[Sample]
Und denk‘ immer daran: Wenn dir langweilig ist, geh‘ ficken!
[Sample]
Ich sag dir, was jetzt ansteht! Ich werde ein paar eisenharte, durchgeknallte Cracknigger herschicken die unser’n Freund hier mit einer Kneifzange und ’nem Lötkolben bearbeiten werden!
[Hook 1]
Ma ham’s, ma ham’s, ma ham’s, ma ham’s
Ma ham’s, ma ham’s, ma ham’s
Ma ham’s endlich geschafft!
[Part 1]
Kaliba, Taliban
Ich mache den Terror wie in Stalingrad
Dein Rap nervt mich wie Vogelgezwitscher
Sieh es ein, du bist nur ein Vogel, du Zwitter
Ich mach den Anschlag, auf einmal ist dein Schwanz ab
Ich bin Terrorist und meine Arbeitszeit ist ganztags
Weil ich der Boss bin, kandidiere ich im Landtag
Deine Freundin steht auf mich und macht mir einen Antrag
(Was machst du da?) – Bitch, ich ficke deinen Vater!
Halt besser Abstand, ich spitte wie ein Lama
Ah! – (Aber?) – Psst! Ich bin der Star!
Alles, was du sagst, klingt scheiße wie (Wüah)
Man könnte sagen, wir haben’s geschafft
Alligatoah macht Terror bei Tag und bei Nacht
Du bist whack, weil du deine Lieder nicht selbst schreibst
Für das Attentat gibt es den Friedensnobelpreis
Schlaftabletten Rotwein, mein täglich Brot
Das ergibt keinen Sinn, doch ich quäle dich tot
Es ist ganz einfach: Wir können nicht verlieren
Weil wir jeden Verlust als Erfolg definieren
[Hook 1]
Ma ham’s, ma ham’s, ma ham’s, ma ham’s
Ma ham’s, ma ham’s, ma ham’s
Ma ham’s endlich geschafft!
Ma ham’s endlich geschafft!
[Hook 2]
Wir ham den Dicksten!
Ich hab den dicksten Penis, Penis auf Triple Penis, Penis
Wir ham den Dicksten!
Ich hab den dicksten Penis, Penis auf Triple Penis, Penis
[Hook 3]
Nimm meinen Schwanz, mein‘ Schwanz, mein‘ Schwanz, mein‘ Schwanz
Mein dicker, dicker Schwanz
Mein Schwanz, mein Schwanz, mein Schwanz
Mein dicker, dicker Schwanz
Mein Schwanz, mein Schwanz, mein Schwanz
Mein dicker, dicker Schwanz
Mein fetter Monstercock
[Sample]
Es gibt nur zwei Silben auf dieser ganz großen Welt, die es Wert sind, ausgesprochen zu werden. Muschi
[Part 2]
Doppel-D, Boss im Game
Wenn er bei dir war, tut deine Fotze weh
Steh besser nicht mit der Glock im Weg
Denn er hat die Desert Eagle und er boxt dich gay
Das Attentat ist fertig, du wehrst dich, doch merkst nicht
Dass jährlich mein Flow stärker wird wie ein Schwertfisch
Und ich sprenge dein Haus, nur dir zuliebe
Danach geb‘ ich dir ein Autogramm auf die Ruine
Deine Mutter leckt an meinem Penis wie am Wassereis
Ja, ich bin’s! Der Terrorist aus Aserbaidschan
Nigga, battle nicht den Scheich
Alles, was du sagst, ist mir gleich – Ich bin tight!
(„Okay, jetzt blasen wir dem Kerl einen!“)
Dass du G bist, ist ne Lüge, sonst nichts
Wie: „Ich habe Fergie zwischen ihre Hügel gefickt!“
Sag nichts gegen meine beste Freundin Bibi Blocksberg
Sie gibt mir einen Hexspruch („Hexhex!“), immer wenn mein Cock schmerzt
Meine Taktik ist fresh, hast du’s endlich gerafft?
Selbst, wenn wir Penner wären, hätten wir’s geschafft
Das ist ganz einfach: Wir können nicht verlieren
Weil wir jeden Verlust als Erfolg definieren
[Hook 1]
Ma ham’s, ma ham’s, ma ham’s, ma ham’s
Ma ham’s, ma ham’s, ma ham’s
Ma ham’s endlich geschafft!
Ma ham’s endlich geschafft!
[Hook 2]
Wir ham den Dicksten!
Ich hab den dicksten Penis, Penis auf Triple Penis, Penis
Wir ham den Dicksten!
Ich hab den dicksten Penis, Penis auf Triple Penis, Penis
[Hook 3]
Nimm meinen Schwanz, mein‘ Schwanz, mein‘ Schwanz, mein‘ Schwanz
Mein dicker, dicker Schwanz
Mein Schwanz, mein Schwanz, mein Schwanz
Mein dicker, dicker Schwanz
Mein Schwanz, mein Schwanz, mein Schwanz
Mein dicker, dicker Schwanz
Mein fetter Monstercock

Am Tag

[Songtext zu „Am Tag“]
[Part 1: Alligatoah & Bushido]
Du machst nichts, was ich nicht schon gestern gut gemacht hab
Was Bushido sagt ist richtig, also haltet Abstand
Ich mach jetzt mein Solo hart, schreib den Text im Poloshirt
Was du heute rappst hab ich gestern schon gehört, yeah
Jeder meiner Fans scheißt darauf, wie du am Mic rappst
Mic-Check, du rennst weit weg, weil du einsteckst
Meine Stadt hat kein Platz, ich mach aus deinem Team ’ne Bitch
Meine auch nicht, nicht für dich, du bist widerlich
Was muss man dem Volk sagen, damit es dein‘ Pimmel leckt?
Sag den Leuten du kennst mich und geh morgen zum Singletreff
Ah! Warum redet jeder Spast seit Wochen nur von mir?
Weil du dich in Strumpfhosen fotografierst!
Yeah! Jeder meiner Tracks ist für meinen Stadtbezirk
Du kommst gegen uns nicht an, weil du Schmutz an Asthma stirbst
Du willst alles ausprobier’n? Dann komm in mein Hood
Bushido, Alligatoah, guck, wir haben in dein‘ Brei gespuckt
[Hook: Alligatoah]
Terrorstyle, ich komme auf E
Ich bin der, der dich fickt wenn die Sonne aufgeht
Du kannst schreien, natürlich kannst du’s auch lassen
Das liegt ganz bei dir, doch wir werden dich fassen, yeah
Terrorstyle, ich komme auf E
Ich bin der, der dich fickt wenn die Sonne aufgeht
Du kannst schreien, natürlich kannst du’s auch lassen
Das liegt ganz bei dir, doch wir werden dich fassen, yeah
[Outro: Alligatoah & Bushido]
Ihr fetten Schweine, Alter, okay
Was? ’ne zweite Strophe? He, guck mal, das ist ’n Mixtape!
Da muss man auch mal ein bisschen lockerer angehen lassen
So, reicht doch. Außerdem ist Bushido wieder zurück in Berlin
Wir konnten das Feature nicht zu Ende machen, so, weiße
Aber hier nochmal die Hook für euch
Ihr seid alle gefickt, ihr Mistkörper
[Hook: Alligatoah]
Terrorstyle, ich komme auf E
Ich bin der, der dich fickt wenn die Sonne aufgeht
Du kannst schreien, natürlich kannst du’s auch lassen
Das liegt ganz bei dir, doch wir werden dich fassen, yeah
Terrorstyle, ich komme auf E
Ich bin der, der dich fickt wenn die Sonne aufgeht
Du kannst schreien, natürlich kannst du’s auch lassen
Das liegt ganz bei dir, doch wir werden dich fassen, yeah

Keine Chance

[Hook: Hassler Scrub & King Malice]
Du bist ein Kek, nur ein Hater, der auf unsere Seite zappt
Der sich verläuft, sich verkauft für einen guten Download
Du hast keine Chance, verpiss dich hier
Sonst wirst du hier nochmal krepieren
Du musst es doch endlich mal kapieren
Wir werden Deutschland regieren
[Part 1: King Malice]
Was wollt ihr denn? Was haben wir getan?
Wir haben nur gerappt, wir machen das, was nicht jeder kann
Wir sind keiner Punker, falls ihr das denkt
Wir sind Rapper, für die Welt ein Geschenk
Bleibt beim Thema, hier wird nicht abgelenkt
Die Welt ist kein Spielplatz, kennt ihr wohl
Das Spiel Maus und Katz?
Wir sind die Katz, die, dich zerkratzt
Hier kommt Malice, mach endlich Platz
Ich sag’s nur in einem Satz, dann ist es zu spät
Um vor mir zu stehen, wir machen da kein Spaß
Es ist voller Ernst, sag‘ nichts über uns
Wenn du uns nicht kennst, wenn wir kommen, sehn wir
Wie du vor uns flennst, yeah
Guck dich an, man, guck dich an, tss
[Hook 2: Hassler Scrub & Alligatoah]
Du bist ein Kek, nur ein Hater, der auf unsere Seite zappt
Der sich verläuft, sich verkauft für einen guten Download
Du nutzt die Anonymität des Internets zum Haten
Doch wenn ich meine Freunde anmaile, dann bist du auch tot
[Part 2: Hassler Scrub]
Ich bin so tight, ich bin so fresh
Nach diesem Track liegst du im Trash
Guck‘ dich um, es ist der Stresser von Steinfurt
Um genau zu sein, von Nord, du bist ein Scheißhater?
Hinfort, Mic Check, ich battle dich weg
Du sitzt nicht da und machst was
Sondern sitzt da und rauchst Crack
Fick mit uns und du fickst mit jedem guten Rapper aus der Szene
Also, psst, sei ruhig oder wir zerfressen deine Kehle
Du Easyboy, du Freezy Toy, wie wurdest du eigentlich gezeugt?
Der Blowjob wär‘ der richtige Beruf für dich
Denn bei Männern kannst das so gut, bleibt alle auf Standby
Fickt eure Mütter, schönen Tag noch und Goodbye, yeah, Ficker
[Hook 3: King Malice & Alligatoah]
Du nutzt die Anonymität des Internets zum Haten
Komm‘ nicht zu nah, oder du wirst in mein Messer treten
Du hast keine Chance, verpiss dich hier
Sonst wirst du hier nochmal krepieren
Du musst es doch endlich mal kapieren
Wir werden Deutschland regieren
[Part 3: Alligatoah]
Okay, 69, AP-Rap, Bangbus
Kalligraphie, Brain Dead oder was?
[?]40-Flow, Überpower, tight mit dem Wüstvogel
Sag‘ dein‘ Boys: „Auf Wiedersehen!“
Ich schick‘ dich in die Wüste, Homie
Das ist die Überdosis, Rap direkt in dein Gesicht
Meine Flows sind fresh und tight und dope
Und sick und deine nicht
Was glotzt du mich so an? Fick dein‘ Vater, ich bin Killer, man
Es sind tausend Volt-Elektroschocks in einem Pillermann
Scheiß auf G-Rap, du bist am Arsch
Gangster sind tot, Terroristen sind am Start
Du machst Großmütterchen-Mic-Session im Schaukelstuhl
Fünfzigtausend Fans hindern mich nicht dran, dich auszubuh’n
Denk nicht, du wärst auch so gut
Wer battlet, muss den Grund kennen
Wer will auch so cool sein? Wer will mit mir rumhängen?
Ich hole mir dein Autogramm und nutze dann die Unterschrift
Für meine Kontoüberweisung, du bist pleite und gefickt
[Hook 2: Hassler Scrub & Alligatoah]
Du bist ein Kek, nur ein Hater, der auf unsere Seite zappt
Der sich verläuft, sich verkauft für einen guten Download
Du nutzt die Anonymität des Internets zum Haten
Doch wenn ich meine Freunde anmaile, dann bist du auch tot

Bis die Party brennt

[Part 1: Alligatoah]
Wack MC, ich zerbattle dich mit hunderten Sachen
Und jetzt kannst du die Radieschen von unten betrachten
Daraus lässt sich erschließen: Du bist voll verpeilt
Ich hole die Gunst der Rolle deiner holden Maid
Ich komm‘ vorbei, um sie noch heute zu ficken
Hinterher kann sie sagen, sie hat der Teufel geritten
Unterdessen hockst du planlos besoffen am Bahnhof
Ich komm vorbei, jetzt gibts Ultra-Brutale
Du denkst, du wärest akzeptiert
Und möchtest auf die Party steppen
Doch du bist hier nicht erwünscht wie’n Neger auf’m Nazitreffen
Denn zum Rappen muss man reden, und du bist wortkarg
Rap ist ’ne Sportart, wie eine Mordstat
Ich hör‘ dich rappen, und du klingst wie meine Oma
Deine Schwester ist wie Rap, denn ich ficke sie ins Koma
Ich bin die Exekutive, das ist wie Sex ohne Liebe
Also kommt und leckt meine Füße

[Hook: Talent]
Komm her und du siehst, was hier abgeht
Möchtegerns wollen rappen, doch ich bin der, der euch abzieht
Alligatoah und Talent, yeah, bis die Party brennt
Du Bitch wirst gebangt und danach einfach weggeflamet

Komm her und du siehst, was hier abgeht
Möchtegerns wollen rappen, doch ich bin der, der euch abzieht
Alligatoah und Talent, yeah, bis die Party brennt
Du Bitch wirst gebangt und danach einfach weggeflamet
[Part 2: Talent]
Frankfurt am Main! Ich rock jetzt die Crowd
Wenn du auf die Fresse willst, sag‘ Bescheid und ich hau drauf
Es ist Frankfurt am Main, Bitch, komm‘ und ich zerteile deinen
Vater in vier Teile, bis der Wichser nichts mehr weiß
Ich komm mit Alligatoah, dem kranken Psychobanger
Der sich deine Mutter vornimmt
Und die dumme Schlampe schwängert
Stehst am Mic, aber hast einfach nichts drauf
Ich lasse mein Mikrofon brenn‘ und rauch die Flammen als Support
Du kannst mich supporten, aber eins sag‘ ich dir
Wenn ich dich auf der Straße seh‘, erweckt das Ghetto in mir
Und ich werd‘ agressiv, dein Mixtape zerfick‘ ich
Du Hurensohn kannst sagen, was du willst, doch bist nix
Du willst auf uns’re Party kommen, Bitch, keine Chance
Ich ficke deine Billigzeilen
Nachdem ich auf dich Motherfucker schieß
Denkst, du wärst akzeptiert und möchtest auf die Party steppen
Doch du bist hier nicht erwünscht wie’n Nigger auf’m Nazitreffen

[Hook: Talent]
Komm her und du siehst, was hier abgeht
Möchtegerns wollen rappen, doch ich bin der, der euch abzieht
Alligatoah und Talent, yeah, bis die Party brennt
Du Bitch wirst gebangt und danach einfach weggeflamet
Komm her und du siehst, was hier abgeht
Möchtegerns wollen rappen, doch ich bin der, der euch abzieht
Alligatoah und Talent, yeah, bis die Party brennt
Du Bitch wirst gebangt und danach einfach weggeflamet

[Part 3: Alligatoah]
Ich bin so tight, egal, was ich tue
Dein Bild ist im Netz, aber meins hängt in Louvre
Direkt neben der Mona Kaliba
Ich bin halt ein Künstler wie Omar Sharif, ja
Du bist nirgends sicher vor der Achse des Bösen
Der Terror ist da, und ihr Spasten geht Flöten
Ich lass mir die Klöten vor Barbieren rasieren
Du torkelst nach Hause, schon nach ein paar Bieren
(Neues Mikro!) Du wirst krepieren, du bist ein Scharlatan
Das ist hartes Ghetto, das ist kein Badestrand
Ich wohn‘ im Abendland, doch ich habe Funkraketen
Wenn ich auf den Knopf drücke, müsst ihr alle untergehen
Du bist so unverschämt, hast komische Essenswünsche
Morgens willst du Asphalt und abends auf die Fresse? Pünktlich!
Das kannst du haben, ich bin hier, um dich verdammt zu schlagen
Die ganze Nacht, den ganzen Tag, bang!

[Hook: Talent]
Komm her und du siehst, was hier abgeht
Möchtegerns wollen rappen, doch ich bin der, der euch abzieht
Alligatoah und Talent, yeah, bis die Party brennt
Du Bitch wirst gebangt und danach einfach weggeflamet
Komm her und du siehst, was hier abgeht
Möchtegerns wollen rappen, doch ich bin der, der euch abzieht
Alligatoah und Talent, yeah, bis die Party brennt
Du Bitch wirst gebangt und danach einfach weggeflamet

[Outro: Alligatoah]
Oah! Das Talent 2006! Talent, hah! Und Alligatoah! Die kranken Psychobanger! Die Party brennt!

Einen Drauf

[Hook]
Du bist tight, doch ich setz‘ noch einen drauf
Ich setz‘ noch einen drauf, ich bin fresher als Tau
Immer einer mehr wie du, immer einer mehr wie du
Ich habe immer einen mehr als wie du
Du bist tight, doch ich setz‘ noch einen drauf
Ich setz‘ noch einen drauf, ich bin fresher als Tau
Immer einer mehr wie du, immer einer mehr wie du
Ich habe immer einen mehr als wie du
[Part 1]
Du bist Präsident, du hast jetzt ein‘ überbesten Label
Von eben genau diesem bin ich Chef, du Esel
Es macht dir Spaß, Geld aus dem Fenster schmeißen zu tun
Ich steh‘ hier unten mit ’nem Eimer und werd‘ reicher als du
Wenn du ein Feature hast mit 50 Cent und Akon
Hol‘ ich 2Pac aus dem Grab und mach mit ihm Collaboration
Du hast jetzt ein Tausend-Euro-Studiomikrofon
Meine Stimme ist so laut, der Computer nimmt sie so
Du bist dope und verkaufst jetzt bei MediaMarkt?
Ich verkaufe auf dem Mond an die Aliens, ja!
Du hast ’n fetten Wagen, bist Ferrari am fahren
Ich reise in ’ner Sänfte, getragen von Sklaven
Wenn du in den Raum kommst, gucken die Frauen überall
Wenn ich dann auch noch komme, lassen sie die Hüllen fallen
Du hast Mehl, ich hab Eier, du bist King, ich bin Kaiser
Seit du ein Araberhengst bist, bin ich der Reichstag
[Hook]
Du bist tight, doch ich setz‘ noch einen drauf
Ich setz‘ noch einen drauf, ich bin fresher als Tau
Immer einer mehr wie du, immer einer mehr wie du
Ich habe immer einen mehr als wie du
Du bist tight, doch ich setz‘ noch einen drauf
Ich setz‘ noch einen drauf, ich bin fresher als Tau
Immer einer mehr wie du, immer einer mehr wie du
Ich habe immer einen mehr als wie du
[Part 2]
Dein Penis ist ’ne Gurke, sowas von dick, boah
Mein Penis hälst du für ’ne Boa constrictor
Dein Album ist Gold nach dem dritten Verkaufstag
Meins auch, doch ich habs noch nicht einmal rausgebracht
Du wirst nicht ausgelacht, sondern bejubelt
Auf dem Thron, in dem Moment werd‘ ich von dir gedoubelt
Für dich ist es jetzt normal, in der Juice zu sein
Ich bin jeden Tag auf dem Titelblatt der New York Times
Du wohnst tight in ’ner Villa einer krassen Gangsterstadt
Ich wohn‘ immernoch alleine im Buckingham-Palast
Du bist jetzt bei ’nem reichen Major
Machst dein Business schneller
Da setz‘ ich locker einen drauf, denn ich bin beim Keller
Du siehst, es ist unmöglich, dieses Konzept zu ficken
Willst du mich zerreißen, wirst du einfach doppelt zerrissen
Du bist gut, ich bin besser, du hast Faust, ich hab Bässer
Du fickst meine Freundin, aber meine Tochter ist deine Schwester
[Hook]
Du bist tight, doch ich setz‘ noch einen drauf
Ich setz‘ noch einen drauf, ich bin fresher als Tau
Immer einer mehr wie du, immer einer mehr wie du
Ich habe immer einen mehr als wie du
Du bist tight, doch ich setz‘ noch einen drauf
Ich setz‘ noch einen drauf, ich bin fresher als Tau
Immer einer mehr wie du, immer einer mehr wie du
Ich habe immer einen mehr als wie du

Die Gangster und der Terrorist

[Intro: Alligatoah]
Dj Deagle! Yeah…

[Hook: Alligatoah]
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)

[Part 1: Alligatoah]
Sag‘, was machst du? Ohne Gang? Ohne Crew? Ohne Friends?
Ohne Crooks? Ohne, zu wissen, du bist Hurensohn
Einer Hure und alleingelassen
Du hast keine Leute, niemand, der dich weckt wie meine Atzen
Es sind GZ und Alligatoah wenn Beat fickt
Rap ist nicht friedlich aber gesetzwidrig
Vom Wesen bist du Kind, du musst dich bekennen
Gib‘ dir Streichhölzer her, du sollst nicht CDs brennen
Wir sind Legenden, von den Wenigen die Wenigsten
Ich mach den ersten Platz auf 100-Meter-Kekswichsen
Ich bin krank, für dich ’ne einzige Belastung
Ich bring dich um im Zustand geistiger Umnachtung
Es ist es, wie ich meine, Widersacher, Niedermacher
Nicht mit der Gun, sondern mit der Fliegenklatsche
Es ist die Killer-Kombo, Terrorist und Gangster
So ein Feature war vor zwei Jahren nicht einmal denkbar
[Hook: Alligatoah]
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)

[Part 2: King Malice]
Es sind die Gangster und der Terrorist
Es ist die Musik, die sich in dein Ohr frisst
Die dein Kopf fickt, GZ
Und Alligatoah, die Bombe tickt
Komm zu uns Gangster und wir stechen dich ab
Geh‘ zu Kaliba, hol‘ dir Headshot
Du bist ein Schmock, du wirst geboxt
Ich brauch kein Basey, bei dir reicht ein Stock
Hat mal wer Feuer? Ich hab‘ grade Bock
Dich abzufackeln, das Benzin lockt
Wir werden hier jeden Spast killen, wir sind krasse Gangster
Zusammen mit Kaliba ficken wir jede Crew
Und ihre Partner wie ‚Lenßen und Partner‘
Karren wir auf, wir scheißen auf Hater, also pass auf

[Hook: Alligatoah]
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)
[Part 3: Hassler Scrub]
Die Gangster sind da und du machst mal wieder Stress
Kaliba schießt an der Front, er ist Al Qaida-Chef
Ich rolle durch die Gegend, weil du holst dir Nike Air
Ich will Action im Laden, doch Aldi ist leer
Ich latsch zu ’nem Gymi, da steht der Direktor
Einen Schuss in den Kopf und nun noch
Ein‘ für den Inspektor, der horcht, der horcht
Was ist passiert? Die Fragen bleiben offen
Schnell hinaus spaziert, der Rap ist wie Crack
Du verreckst gnadenlos, deine Olle lutscht noch schnell
Das war dein letzter Samenerguss
Dein Schulterblatt an der falschen Stelle
Ich verkaufe deine Knochen an der Straßenecke
Blut, Kotze, die Wahrheit zeigt der Tod
Scrub der Hussler, ich kenne kein Verbot
Der Rest erprobt wie im Theater

[Hook: Alligatoah]
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)
Die Gangster (die Gangster!) und der Terrorist (der Terrorist!)

Schlaftabletten, Rotwein

[Intro]
Jo… hehe… es gibt MCs, die posen mit ihren Kills
Die glauben wirklich, sie sind hart
Jetzt passt mal auf!
[Part 1]
Du bist so hart, du bringst andere um
Da lach‘ ich ja drüber, fick dich du Hund
Ich hab den neusten Extremsport, Selbstmord ist angesagt
Jetzt guckste blöd, wer ist jetzt hart
Früh morgens nehme ich gleich den Föhn unter die Dusche mit
Bevor ich aus dem Haus geh‘
Nehm‘ ich meine Gun und puste mich weg
Da warte ich auf den Bus aber auf der Straße
Diese Methode ist hart es geht noch grausamer
Auf der Arbeit in der Kantine steht ein Gasherd
Ich nehme einen tiefen Zug wenn mich der Tag nervt
Und zwar uralt aber immer noch der Klassiker
Der vom Dachspringer nicht zur Schule, Arschficker (Nein!)
Am Abend köpf‘ ich erstmal zwei Flaschen Bordeaux, Bitch
Schluck ich zusammen mit Tabletten in Überdosis (Yo!)
Ich hab es drauf, doch du scheiterst daran
Du willst dich erhängen, doch das Seil ist zu lang
[Hook]
Glaub mir, der Tod ist nichts für schwache Nerven
Genau das Richtige um abzuhärten
Was willst du von mir, ich prügel mich tot
Du bist kein Sieger nur ein Überidiot
Glaub mir der Tod ist nichts für schwache Nerven
Genau das Richtige um wach zu werden
Du möchtest dazu gehören, tot sein, Afterlecken
Du bist lange nicht so cool wie Rotwein Schlaftabletten
[Part 2]
Heute hab ich Bock auf was Exotisches
Harakirimesser durch den Körper ziehen bis es ganz oben ist
Ohne Witz, nachdem ich dopes Gift in meinem Arm drücke
Stepp‘ ich fresh dressed mit dem Strick zur Kanalbrücke
Papas Schrotflinte im Mund das ist auch nett
Doch das Blut spritzt bis an die Decke und das gibt einen Saufleck
Sauber ist besser deshalb gehe ich in die Badeounge
Schneide mir die Adern auf und blute wie ne arme Sau
Ne‘ Frage, Holmes, du bist nie ein Kamikaze-Kid wie ich
Du springst vom Zug und wirfst dich vor das Hochhaus
Du hast nichts geblickt
Ich ficke dich – Alligatoah Ritual – wir ham’s geschafft
Wir sind übertight, du bist Schmutz, denn die Kraft
Sein Leben zu nehmen ist nicht jedem gegeben
Du kannst es nicht und stehst elend im Regen
Ich mach mein Hobby zum Beruf – Ich bin Auftragsselbstmörder
Bin ich in meinen eigenen 4 Wänden werd ich Zerstörer
[Hook]
Glaub mir, der Tod ist nichts für schwache Nerven
Genau das Richtige um abzuhärten
Was willst du von mir, ich prügel mich tot
Du bist kein Sieger nur ein Überidiot
Glaub mir der Tod ist nichts für schwache Nerven
Genau das Richtige um wach zu werden
Du möchtest dazu gehören, tot sein, Afterlecken
Du bist lange nicht so cool wie Rotwein Schlaftabletten
[Bridge]
Ich bin der Inbegriff von Härte und du bist nichts
Ich bin der Inbegriff von Härte und du bist nichts
Ich bin der Inbegriff von Härte und du bist nichts
Ich bin der Inbegriff von Härte und du bist nichts
Fick dich, jo!
[Hook (x2)]
Glaub mir, der Tod ist nichts für schwache Nerven
Genau das Richtige um abzuhärten
Was willst du von mir, ich prügel mich tot
Du bist kein Sieger nur ein Überidiot
Glaub mir der Tod ist nichts für schwache Nerven
Genau das Richtige um wach zu werden
Du möchtest dazu gehören, tot sein, Afterlecken
Du bist lange nicht so cool wie Rotwein Schlaftabletten

Wir geben nicht auf

[Part 1: King Malice]
Du Spast, ich gebe dir Knockout
Ich frag‘ mich, wozu ich dich noch brauch
Ich gebe nicht auf, nehme alles in Kauf
Egal, was andere sagen, geh‘ ich dabei drauf?
Nein, für dich heißt es Schach Matt
Bis nach Bagdad schlepp‘ ich deine Leiche
Doch an der Grenze stehen die Cops
Ich zücke meine Handfeuerwaffe und gebe ihnen 2 Headshots
Zack zack – Tot – das nenn‘ ich Kinderspiel
Mein Weg geht weiter, ich erreiche jetzt mein Ziel
Öffne den Kofferraum, die Leiche wird entsorgt
Unbesorgt kann ich umkehren, shit
Das hat mir noch gefehlt, der Reifen ist gefickt
Doch Homie Kaliba lässt mich nicht im Stich

[Alligatoah]
Ne, man, auf kein‘ Fall!

[Hook]
Wir geben nicht auf, nehmen uns aus
Heben die Faust, und du gehst drauf (Mutterficker!)
Wir geben nicht auf, nehmen uns aus
Ihr geht jetzt drauf, heb‘ dein Penis hinauf!

[Part 2: Alligatoah]
Yes Yes, jo, Malice, ich komm‘ mit Ersatzreifen
Einen Wagenheber brauch‘ ich nicht, denn ich hab ’n Steifen
Zack! Wie neu! Wir können weiterfahren
Scheiße, man, siehst du dahinten den Streifenwagen?
Drück‘ verdammt nochmal auf das gefickte Gaspedal
Ich habe nämlich keine Waffen mehr im Arsenal
Rechts, links, rechts, schneller! Wir müssen sie loswerden
Fuck, doch nicht so schnell, ich will nicht on the road sterben
Wir sind so derbe gefickt, wenn uns die Cops kriegen
Wir können vor ihnen, aber nicht vor Gott fliehn‘
Das Schicksal ist vorbestimmt, ich hoff‘, es ist nicht heute
Ich schließe meine Augen, denn wir fahrn‘ über ne Kreuzung
Yeah, endlich auf dem Highway, wir haben sie abgehängt
Komm wir hauen das Attentat ins [?] jetzt wird headgebangt
[???]
Guck‘ mal da vorne, ist das nicht ne Straßensperre?
[Hook]
Wir geben nicht auf, nehmen uns aus
Heben die Faust, und du gehst drauf (Mutterficker!)
Wir geben nicht auf, nehmen uns aus
Ihr geht jetzt drauf, heb‘ dein Penis hinauf!

[Part 3: King Malice]
Fuck, man, Kaliba, wir sitzen in der Klemme
Können wir nicht ausweichen, fuck, nein
Wir müssen aussteigen, wir müssen Faust zeigen
Scheiße, man, die haben alle Knarren
Jetzt helfen nur noch Wunder, hey, was ist das?
Scheiße, man, da kommt ein Laster, ist der verrückt?
Er kommt auf uns zu, das ist unser Glück
Die Cops sind abgelenkt, springen wir auf den Laster
Jetzt geht es los, auf nach Mexico
Auf in die Freiheit, die Grenze überschritten
Jetzt aber nichts wie los, auf in die Stadt
Keine Sau kennt uns, wir sind Gewinner
Wie gehabt, yeah, wir werden gewinnen
Gewinnen!

[Hook]
Wir geben nicht auf, nehmen uns aus
Heben die Faust, und du gehst drauf (Mutterficker!)
Wir geben nicht auf, nehmen uns aus
Ihr geht jetzt drauf, heb‘ dein Penis hinauf!

Dunkel wars

[Intro]
(Uh, da-dada-da)
StRw, Rapkeller, (Da-dada-da, uh), King Kaliba, Klabautermann, Kalli69 (La-la-lala-la, da-dada-da)
Und es geht weiter, dieses Battle ist zu paradox für euch
[Hook]
Dunkel war’s, der Mond schien helle, als ein Wagen blitzeschnelle
Langsam um die Ecke fuhr, morgens früh um sechzehn Uhr
Drinnen saßen stehend Leute, schweigend ins Gespräch vertieft
Als ein totgeschoss’ner Hase auf der Sandbank Schlittschuh lief (Schlittschuh lief)
Dunkel war’s, der Mond schien helle, als ein Wagen blitzeschnelle
Langsam um die Ecke fuhr, morgens früh um 16 Uhr
Drinnen saßen stehend Leute, schweigend ins Gespräch vertieft
Als ein totgeschoss’ner Hase auf der Sandbank Schlittschuh lief
[Part 1: Alligatoah]
(Ha) Ihr habt den Terroristen bei Weitem unterschätzt
Und jetzt wollt ihr, dass er es unterlässt, päh
Ihr bekommt ein müdes Lächeln
Daumen zeigt nach unten, ihr dürft von der Bühne steppen
Jetzt ist der Terror on Stage, wir sind die Harten
Werfen keine Teddys in die Menge, nein, wir ha’m Granaten
Ich bin Taliban und hab‘ den Talisman
Wohne Wüstenstraße neunundsechzig in Afghanistan
Arm in Arm kommen Alligatoah auf dich zugerannt
Umarmen dich und plötzlich fliegen wir wie Supermann
Es geht „brrm brrm – pap-te, klick klack boom“
Mach ein’n falschen Move und die Falle schnappt zu
Du hast billige Rhymes, billige Lines, dreckigen Arsch
Fettiges Haar, hässliche Ma‘
Die immer nur bläst, weil sie es so gut kann
Ja, das ist deine Fam‘ (Haha)
Ihr könnt nicht rappen, geschweige denn Zungenbrecher zeigen, denn
Fischers Fritz fischt freshe Fische
Aber Fredos Bitch fickt viele Füße
(Hä?) Egal, hörst du diese Melodie? Ich bin so destruktiv
Wegen Zerstörungswut musst‘ ich schon in Terrorpie
Denn terroretisch sind wir doch alle ’n bisschen Terrorstyle
Ich mache Terror, weil ich finde Terror geil
Du möchtest Pofick? Du kriegst ein Votekick
Sieh‘ es als die Rettung, weil du sowieso gleich tot bist
Es lohnt nicht, sich für dich mehr Zeit zu nehmen
Wenn du mich triffst, bist du schon im Herbst deines Lebens
Ich verteile Schläge und zerbeiße Nägel
Aber nur Fingernägel, weil du kannst ja kein’n Nagel zerbeißen
Das geht ja nicht, wie willst’n das machen?
Das ist nicht Mittelmaß, das ist richtig hart
Das ist wie’n Tritt in‘ ’n Arsch, das sind vierzig Bars
Das sind die sechsunddreißig Kammern
Du musst trainieren und während du übst
Hab‘ ich Sex mit deiner Mama
Uh, Sie will den richtig dicken Hammer
Bei jedem Wort von dir riskierst du dicke Lippe, Klammer auf
Ich war ein MC wie ein Pitbull ohne Futter
Dann kamst du, lahme Kuh und Badabu, Klammer zu
Ich kann nichts dafür, wenn dich deine Eltern verkaufen
Denn nachts ist es kälter als draußen
Die Macht des Nonsens‘ verwirrt dich total
Zwei Mal vierzehn ist acht und jetzt stirb, Motherfucker
[Hook]
Dunkel war’s, der Mond schien helle, als ein Wagen blitzeschnelle
Langsam um die Ecke fuhr, morgens früh um sechzehn Uhr
Drinnen saßen stehend Leute, schweigend ins Gespräch vertieft
Als ein totgeschoss’ner Hase auf der Sandbank Schlittschuh lief (Schlittschuh lief, oh)
Dunkel war’s, der Mond schien helle, als ein Wagen blitzeschnelle
Langsam um die Ecke fuhr, morgens früh um 16 Uhr
Drinnen saßen stehend Leute, schweigend ins Gespräch vertieft
Als ein totgeschoss’ner Hase auf der Sandbank Schlittschuh lief
[Outro]
Aha, die Taktik heißt Verwirrung, wir erzählen euch einfach irgend’nen Scheiß, bis euer verfickter Kopf platzt, und dann seid ihr auch gefickt, Alligatoah
Dazu kommt, dass ich so unglaublich cool flow‘
Und aus Verwirrung trinkst du meine Stuhlprobe
Oh, das reimt sich ja
Und was sich reimt, ist gut, hahaha

Happy Slapping

[Part 1]
Kaliba steppt zur Kalli und du machst schon wieder Faxen
Ich schick dich mit ’n Kick von Bayern nach Niedersachsen
Als Proviant bekommst du nur Kiefernzapfen
Während wir uns eine Riesenpizza liefern lassen
Du willst battlen? (Oho) und holst den Schweißbrenner raus
Ich rülps dich um und sauf dein‘ ganzen Weinkeller aus
Man, war das leicht, ich bin nahezu enttäuscht
Doch kein Wunder, denn du wurdest im Darkroom gezeugt
Das erhärtet den Verdacht, dass du einen Null bist
Lass mich in Ruhe ich bin dope wie Jan Ulrich
Ich lass dich für mich laufen, dann hast du Blasen an den Füßen
Ich bin ein Fetischist und ihr müsst blasen an den Füßen
Du bist mir zu langsam! Spurte dich und
Du hast Tomaten auf den Augen und Gurken im Mund
Wir sind Terroristen und wollen in Blut baden
Wir könn‘ nur mutmaßen
Wir werden auf dem Flughafen zuschlagen!
[Hook: Alligatoah ]
Happy Slapping – Und Ich schlage dich kaputt
Happy Slapping – Denn ich mag es, wie du guckst
Happy Slapping – Und Ich frage dich, warum
Heb‘ die Arme in die Luft, denn Ich schlage dich kaputt
Happy Slapping – Und Ich schlage dich kaputt
Happy Slapping – Denn ich mag es, wie du guckst
Happy Slapping – Und Ich frage dich, warum
Heb‘ die Arme in die Luft, denn Ich schlage dich kaputt
[Part 2]
Ich steppe in dein‘ Zimmer, seh‘ das Kuddelmuddel, rechts, links
Dann guck‘ ich unter’s Bett und finde die Schmuddelheftchen
Du schaust dir Männer an, wenn du dir einen rubbelst, Dreckskind
Ich spuck in dein Fläschchen auf dass du die Buddel wegtrinkst
Dann punishe Ich dich bis du unters Sofa kriechst
Du musst es verstehn Ich bin sowas wie
Die Supernanny (Auf jeden Fall, Alter!)
Nur, dass ich mit Elektroschocks und Baseballschlägern arbeite
Du rufst nach Daddy, dir bleibt ein schwuler Penny
Ich habe dich abgezogen
Doch Ich geb’s dir wieder, um die Prozedur zu wiederholen
Du siehst ja schon: Ich habe immer Zeit für Scherze
Ich schlaf‘ auf dein‘ Gehirn und bin Prinzessin auf der Erbse
Du bist Zwergnase, Ich bin der Pate
Du nur Pate von ’nem kleinen Kind in Afrika um es zu verarschen
Damit hilfst du nicht, du bist selbst ein Pflegefall
Ich scheiße in die Wüste und es wächst ein Regenwald
[Hook: Alligatoah ]
Happy Slapping – Und Ich schlage dich kaputt
Happy Slapping – Denn ich mag es, wie du guckst
Happy Slapping – Und Ich frage dich, warum
Heb‘ die Arme in die Luft, denn Ich schlage dich kaputt
Happy Slapping – Und Ich schlage dich kaputt
Happy Slapping – Denn ich mag es, wie du guckst
Happy Slapping – Und Ich frage dich, warum
Heb‘ die Arme in die Luft, denn Ich schlage dich kaputt
[Part 3]
Die Bombe ist gelegt, jetzt seid Ihr Huren fort
Mit dem ATTNTAAT gewinnen wir bei ‚Jugend Forscht‘
Die Jury ist überzeugt, wenn ich die Rapverse bring‘
Ihr habt noch nicht kapiert, dass der Terror jetzt erst beginnt
Guck‘, das ATTNTAAT war der erste Spatenstich
Und jetzt wirst du von ’nem Mixtape in den Arsch gefickt
Danach verspricht euch Kaliba einen Knall, der sich gewaschen hat
Mit Kernseife, und das heißt im Klartext: Ihr müsst fernbleiben!
Du willst mein Pferd streicheln? Du bist so’n Idiot
Es schlägt aus und du rufst nach Mama als wärest du Loriot
Du kommst jetzt mit in die Seitengasse auch wenn du nicht willst
Zwei halten fest, einer schlägt, einer filmt
Happy Slapping, denn fünf Milliarden Menschen könn‘ nicht rappen
Oder sind halt schlecht, Plx Kaliba, Pimp my Rap
Und dann komme ich vorbei, schmier‘ dir Honig um den Part
Setz dir ein‘ Flow in’s Ohr und fick dich somit in den Arsch
[Hook: Alligatoah ]
Happy Slapping – Und Ich schlage dich kaputt
Happy Slapping – Denn ich mag es, wie du guckst
Happy Slapping – Und Ich frage dich, warum
Heb‘ die Arme in die Luft, denn Ich schlage dich kaputt
Happy Slapping – Und Ich schlage dich kaputt
Happy Slapping – Denn ich mag es, wie du guckst
Happy Slapping – Und Ich frage dich, warum
Heb‘ die Arme in die Luft, denn Ich schlage dich kaputt

Kult (Outro)

[Intro]
Ah! So, pass mal auf, du, hör‘ zu!
[Part]
In den unendlichen Weiten des Internets
Siehst du auf irgendeiner Seite unser’n Link vernetzt
Du hörst uns an und merkst sofort das klingt nicht fresh
Die tun, als wären die Terroristen, man, sind die whack
Die Boxen kratzen und du kannst den Text kaum verstehen
Du hörst es immer wieder an, aus Versehen
Du möchtest lauter drehen, denn es ist schlecht und echt nicht gut
Du bist auf uns’rer Seite, täglich basht unser Gästebuch
Du hast sowas noch nie gehört, so einen Blödsinn
Es ist nicht so fresh und warm wie ein Brötchen
Es sind Billig-Beats, Billig-Mics und schlechte Qualität
Doch die Aussage ist klar, wir sind echt und ihr seid fake
Im Business kommt niemand klar bei diesem Tumult
Dein Album geht Gold, doch mein Video geht Kult
Und jetzt ist es soweit, du kannst es nicht mehr leugnen
Du bist verrückt nach diesem Scheiß, erzähl‘ es deinen Freunden
[Hook]
Das ist Kult – und der Weg ist geebnet
Alle andern‘ deutschen Rapper stehen im Regen
Kult – eine zündende Idee
Ist der Grund dafür, dass ihr die Münder nicht bewegt
Das ist Kult – und der Weg ist geebnet
Alle andern‘ deutschen Rapper stehen im Regen
Kult – eine zündende Idee
Ist der Grund dafür, dass ihr die Münder nicht bewegt
[Alligatoah]
Das ist Kult! Okay! Jetzt hört mir mal genau zu! Erinnert ihr euch noch, was ich euch am Anfang des Mixtapes erzählt habe? Ich komme jetzt darauf zurück! Ich werde jetzt mit euch die Probe machen! Habt ihr auch ja genau aufgepasst? Das werden wir jetzt sehen! Hier kommt die Frage:
Welche Farbe hat die Hose des Busfahrers, welcher die alte Frau in die Nervenklinik fährt?

Hah, das ist der Beweis! Ihr habt das Mixtape nicht genau gehört! Also sofort nochmal von vorne hören! Wisst ihr auch, wieso?
Denn…
[Hook]
Das ist Kult – und der Weg ist geebnet
Alle andern‘ deutschen Rapper stehen im Regen
Kult – eine zündende Idee
Ist der Grund dafür, dass ihr die Münder nicht bewegt
Das ist Kult – und der Weg ist geebnet
Alle andern‘ deutschen Rapper stehen im Regen
Kult – eine zündende Idee
Ist der Grund dafür, dass ihr die Münder nicht bewegt
Das ist Kult – und der Weg ist geebnet
Alle andern‘ deutschen Rapper stehen im Regen
Kult – eine zündende Idee
Ist der Grund dafür, dass ihr die Münder nicht bewegt
Das ist Kult – und der Weg ist geebnet
Alle andern‘ deutschen Rapper stehen im Regen
Kult – eine zündende Idee
Ist der Grund dafür, dass ihr die Münder nicht bewegt
Das ist Kult!
Kult!
Kult!